Freiwilliges Soziales Jahr an der Burg-Grundschule Ulmen

Die Burg-Grund­schu­le Ulmen bie­tet zum neu­en Schul­jahr 2017/2018 zwei attrak­ti­ve Stel­len im Frei­wil­li­gen Dienst an.

Die zukünf­ti­gen Frei­wil­li­gen unter­stüt­zen die Lehrer/innen in ihrer päd­ago­gi­schen Arbeit. Sie ler­nen dabei den Bereich der Ganz­tags­schu­le ken­nen und kön­nen dort auch eigen­ver­ant­wort­li­ch Arbeits­ge­mein­schaf­ten anbie­ten. So kön­nen ers­te Erfah­run­gen in einem päd­ago­gi­schen Berufs­feld gemacht wer­den.

Vor­aus­set­zun­gen für die Tätig­keit sind Inter­es­se an der Beglei­tung und För­de­rung von Grund­schul­kin­dern, eine posi­ti­ve Ein­stel­lung zur Schu­le, sowie Freu­de an der Zusam­men­ar­beit in einem inno­va­ti­ven Team.

Als Frei­wil­li­ger erhält man ein monat­li­ches Taschen­geld in Höhe von 320 € zzgl. 20 € für Ver­pfle­gung, ist sozi­al­ver­si­chert und nimmt an ins­ge­samt 25 Bil­dungs­ta­gen teil, in denen not­wen­di­ges Wis­sen und Kom­pe­ten­zen für die Arbeit mit Kin­dern und Jugend­li­chen ver­mit­telt wer­den.

Das FSJ wird auch als Pra­xis­teil für die Erlan­gung der Fach­hoch­schul­rei­fe aner­kannt.

Wenn wir Ihr Inter­es­se geweckt haben, dann bewer­ben Sie sich ab sofort: Burg-Grund­schu­le Ulmen, Bahn­hof­str. 37, 56766 Ulmen, Tele­fon: 02676/8177, Email: buero@burg-grundschule.de , Ansprech­part­ne­rin: Frau Kut­scheid oder beim Kul­tur­bü­ro Rhein­land-Pfalz – Trä­ger des FSJ – unter www.fsj-ganztagsschule.de, Tel. 02621/62315–0.

Hospitationswoche

Lie­be Eltern der Regen­bo­gen­kin­der,

unse­re Hos­pi­ta­ti­ons­wo­che im Ganz­tags­an­ge­bot fin­det vom 6. Febru­ar bis 9. Febru­ar 2017. Hier haben Sie die Mög­lich­keit mit Ihrem Kind in der Zeit von 14 – 16.00 Uhr in die ver­schie­de­nen Arbeits­ge­mein­schaf­ten hin­ein­zu­schau­en. Infor­ma­ti­ons­ma­te­ri­al befin­det sich im Ein­gangs­be­reich (unte­rer Schul­hof).

Natür­li­ch kön­nen Sie sich bei Fra­gen oder wei­te­rem Infor­ma­ti­ons­be­darf tele­fo­ni­sch an die Schul­lei­tung Frau Kut­scheid wen­den.

Fußballturnier in Kaisersesch

Am Frei­tag, 20. Janu­ar 2017 wird an der Real­schu­le plus und Fach­ober­schu­le Kai­ser­se­sch  in Koope­ra­ti­on mit den Grund­schu­len der Ver­bands­ge­mein­de das wegen Schnee-Ein­bruchs ver­scho­be­ne Fuß­bal­levent der Klas­sen 4 – 6 nach­ge­holt. Als Schirm­herr ist der ehe­ma­li­ge Fuß­ball­pro­fi und Bun­des­li­ga­trai­ner Frank Hart­mann mit von der Par­tie. Neben der Pokal­ver­lei­hung win­ken äußer­st attrak­ti­ve Prei­se! Um 16:00 Uhr beginnt das Tur­nier der Grund­schul­mann­schaf­ten der VG Kai­ser­se­sch. Um 19:00 Uhr spie­len die Mann­schaf­ten der 5. und 6. Klas­sen. Vor­aus­sicht­li­ches Ende gegen 22:00 Uhr.  Für die Ver­sor­gung mit Geträn­ken und Snacks zu güns­ti­gen Prei­sen ist gesorgt. Eltern und Fuß­ball­fans sind zum Anfeu­ern herz­li­ch ein­ge­la­den. Schü­ler, Eltern und Leh­rer der Real­schu­le plus FOS Kai­ser­se­sch freu­en sich auf ein gemein­sa­mes Fuß­bal­l­er­leb­nis.

Die Burg-Grund­schu­le Ulmen ist mit einem Team dabei!